Ilja Zaragatski

Ilja Zaragatski
Titel: GM
  
ELO: 2491
  
Föderation: DE Deutschland
  
Saison: 2013/14
           
Bitte beachten Sie, dass die Berechnung der Gewinne und Verluste der Spieler nur Näherungswerte darstellen, da sie anhand der ELO der Spieler zu Saisonbeginn berechnet werden und der K-Faktor 10 angenommen wurde.
Verein Liga Elo-Ø Gegner Punkte Spiele % Elo-Perf. ELO +/-
SF Katernberg 1. Bundesliga 2486 5 13 38 2394 -15.9

Ergebnisse und Gegner

Spieltag Datum Ergebnis Titel Gegner ELO Nat. Verein
1 12.10.2013 0.5 : 0.5 GM Zoltan Ribli 2563 HU SV 1930 Hockenheim
2 13.10.2013 0 : 1 GM 2654 DK OSG Baden-Baden
3 23.11.2013 0 : 1 GM 2552 DE SV Wattenscheid 1930
4 24.11.2013 0.5 : 0.5 GM Michael Feygin 2489 DE SV Mülheim Nord
5 14.12.2013 0 : 1 2273 DE SC Viernheim
6 15.12.2013 0.5 : 0.5 GM Krzysztof Bulski 2532 PL SV Griesheim 1976
9 22.02.2014 0.5 : 0.5 GM 2553 CZ SV Werder Bremen
10 23.02.2014 1 : 0 GM Dorian Rogozenco 2513 RO Hamburger SK
11 15.03.2014 1 : 0 IM Jörg Wegerle 2425 DE SG Solingen
12 16.03.2014 0 : 1 GM 2496 PL SG Trier
13 04.04.2014 0 : 1 IM 2419 DE SK Turm Emsdetten
14 05.04.2014 0.5 : 0.5 IM 2415 HR SK König Tegel
15 06.04.2014 0.5 : 0.5 Dennes Abel 2440 DE SF Berlin 1903

Ergebnisse vergangener Spielzeiten

Saison Verein Liga Brett ELO Gegner-Ø Pkt. % Elo-Perf. ELO +/-
2018/19 DJK Aufwärts Aachen 1. Bundesliga 15 2480 0 O/0 O 0
2017/18 DJK Aufwärts Aachen 1. Bundesliga 11 2497 2460 4/12 33 2327 -26.4
2016/17 DJK Aufwärts Aachen 1. Bundesliga 11 2491 2455 6/11 55 2492 -0.7
2014/15 SF Katernberg 1. Bundesliga 7 2460 2554 3.5/11 32 2408 -5.5
2013/14 SF Katernberg 1. Bundesliga 10 2491 2486 5/13 38 2394 -15.9
2012/13 SF Katernberg 1. Bundesliga 11 2460 2522 3.5/9 39 2472 +2.1
2011/12 SF Katernberg 1. Bundesliga 10 2474 2529 4.5/11 41 2456 -1.4
2010/11 SF Katernberg 1. Bundesliga 9 2490 2494 5.5/12 46 2461 -4.3
2009/10 SF Katernberg 1. Bundesliga 8 2475 2500 5.5/12 46 2466 -0.7
Gesamt249837.5/91412432-52.8

Bildarchiv

Verwandte Artikel

31. Mai 2016

Der DJK Aachen will es offenbar wissen. Für die neue Saison hat der Aufsteiger aus der 2. Bundesliga West einige neue Spieler verplichtet. Während es sich bei drei Akteuren um bekannte Gesichter in der SBL handelt, stellt die höchste deutsche Spielklasse für drei weitere Titelträger ein Novum dar. Unter ihnen befindet sich auch eine lebende Legende.